Blog


5 gesunde, gemeinsame Mahlzeiten für deine Familie

18/02/2020 18/02/2020
Februar kann ein komischer Monat sein. Die Weihnachtszeit liegt weit zurück, aber es fehlen noch einige Wochen bis zu den unbeschwerten Frühlingstagen.

Februar kann ein komischer Monat sein. Die Weihnachtszeit liegt weit zurück, aber es fehlen noch einige Wochen bis zu den unbeschwerten Frühlingstagen. Gerade zu dieser Jahreszeit ist es wichtiger denn je auf gute Stimmung zu achten, indem du eine schöne Zeit mit der Familie verbringst. Gemeinsames Essen ist nicht nur eine der besten Möglichkeiten sich zu entspannen und auf dem Laufenden zu bleiben, was die anderen so machen, es ist außerdem perfekt, um gesunde und nährstoffreiche Mahlzeiten zu teilen. Deswegen empfehlen wir dir diese fünf fantastischen Familiengerichte, zubereitet mit Zespri Green Kiwis. Mit 16 essenziellen Vitaminen und Mineralstoffen, einschließlich Ballaststoffen und Vitamin C1, ist es genau das, was deine Familie braucht, um warm und gut durch den Februar zu kommen. 

 

Kichererbsen-Hirseburger mit Avocado und Zespri Kiwi

week31_Millet-and-chickpea-burguer-with-avocado.jpg

Kennst du eine Familie, die keine Burger mag? Die gute Nachricht ist, dass es auch gesunde Varianten dieses kulinarischen Favoriten gibt, indem z. B. pflanzliche Lebensmittel für die Zubereitung verwendet werden, wie Kichererbsen und Avocado. Für eine raffinierte und schmackhafte vegetarische Burgervariante wird in diesem Rezept das Fleisch durch Kichererbsen ersetzt.

 

Quinoasalat mit Zespri Green Kiwis und Bohnen

16_ensalada-de-quinoa-alubias-espinacas_1.jpg

Familienmahlzeiten sollten fröhlich und bunt sein. Dieser Salat ist nicht nur randvoll mit Superfoods, er schmeckt auch genauso gut, wie er aussieht. Warum lässt du dir nicht bei der Zubereitung von den Kindern helfen? Du kannst es ihnen überlassen, die Zutaten so zu schichten, dass der Salat zum unwiderstehlichen Hingucker wird! Aus Erfahrung wissen wir, wenn Kinder an der Zubereitung Spaß haben, haben sie ebenso viel Spaß am Essen!

  

Kräftige Paprika-Tomatensuppe mit Zespri Green Kiwis

week40_Chunky_tomato_kiwifruit_soup_04.jpg

Es ist sehr wichtig auf dein emotionales und körperliches Wohlbefinden zu achten, wenn der Winter langsam zu Ende geht. Gibt es etwas Wohltuenderes für Körper und Geist, als einen Teller warme Suppe? Das Rezept ist ein ausgezeichneter Muntermacher, perfekt für den Februar. Mit geräuchertem Paprikapulver, um die Februarkälte abzuschütteln sowie Tomaten und Paprika, die dich an die warmen Tage erinnern, die bald kommen werden. Wir empfehlen, den Suppentopf in die Mitte des Tischs zu stellen, zusammen mit einigen knusprigen Brötchen, damit sich jedes Familienmitglied selbst bedienen kann.

 

Eierpudding mit Spinat und Zespri Kiwis

8_spinach,-asparagus,-carrot-and-garbanzo-pudding_and_kiwi.jpg

Diese farbenfrohe Vorspeise ist ein Lieblingsgericht von Familien: Sie sieht aufregend aus und schmeckt noch besser! Zespri Kiwi bildet einen perfekten Kontrast zu den anderen Aromen des Gerichts, ein überraschendes Geschmackserlebnis, das jeden am Tisch erfreuen wird. Außerdem ist das Gericht auch reich an Folat, das über viele gesundheitsfördernde Eigenschaften für die ganze Familie verfügt2-3.  

 

Lammfrikadellen mit Roter Beete und grünen Kiwis

08_LAMB_MEATBALLS_PASO_003.jpg

Eventuell bist du noch nie darauf gekommen, Kiwis mit Fleisch zu kombinieren, doch der Geschmack beider Zutaten passt sehr gut zueinander. Es ist eine geniale Rezeptidee, um zu erreichen, dass auch die wählerischsten Familienmitglieder Obst und Gemüse essen. Was ist das Geheimnis? Die Zespri Green Kiwi verleiht den Frikadellen eine süße und saftige Textur. Denke daran, genügend Frikadellen für den Nachschlag zuzubereiten!

 

Quellen

  1. New Zealand Ministry of Health (neuseeländisches Gesundheitsministerium). New Zealand FOODfiles 2014 Version 01. Mehr Infos unter: www.foodcomposition.co.nz/ (überprüft am 10. Januar 2017).
  2. Europäische Kommission. EU-Register der nährwert- und gesundheitsbezogenen Angaben (2012).
  3. EU Commission. (2018) EU-Verordnung Nr. 1169/2011. Am 10. Juli 2018 abgerufen unter: https://eur-lex.europa.eu/legal-content/EN/ALL/?uri=CELEX%3A32011R1169



    VERWANDTE POSTS