Blog


Warum Zespri Green Kiwis zu essen bei Jugendlichen zur täglichen Gewohnheit werden sollte

17/10/2017 17/10/2017

Mit Kindern in der Pubertät zu sprechen ist nicht gerade einfach, noch nicht einmal wenn sie richtig gut gelaunt sind. Wie sollte man also mit Teenagern das Thema Gesundheit angehen? Vor allem wenn es um das heikle Thema Verdauung geht? Wenn du erfahren möchtest, wie du deine Kinder im Teenager-Alter dazu bringen kannst sich innerlich besser zu fühlen, ohne außen zu Erröten, dann lese weiter...

 

Wie können Ernährung und Lebensweise eine gute Verdauung unterstützen?

 

Mit Kindern in der Pubertät zu sprechen ist nicht gerade einfach, noch nicht einmal wenn sie richtig gut gelaunt sind.

Die Ernährung und Lebensweise von Teenagern ist von großer Bedeutung, wenn es darum geht gesundheitliche Beschwerden zu vermeiden und generell die Verdauung zu verbessern. Du solltest sie ermuntern auf ballaststoffreiche Nahrung zu achten, viel Wasser zu trinken und sich regelmäßig zu bewegen. Natürlich neigen Jugendliche, wenn sie die Wahl haben, eher zu Junkfood als zu frischem Obst und Gemüse. Deswegen ist es wichtig sich etwas Zeit zu nehmen und ihnen zu erklären warum du ihnen diese Tipps gibst und warum sie dir am Herzen liegen: Kurz gefasst handelt es sich hier um positive Methoden, die dem Körper helfen sich so richtig wohlzufühlen.

 

Einen glücklicheren und gesünderer Darm bei Jugendlichen mit Zespri Green Kiwi1-4

Zespri_Green_kiwifruit_a_healthier_and_happier_teenage_gut.png

 

Da Zespri Green Kiwis sehr ballaststoffreich sind, sind sie eine natürliche und schmackhafte Lösung für eine gesunde Verdauung. Darüber hinaus enthalten Kiwis ein wichtiges Enzym: Actinidain. Dieses Enzym fördert den Abbau pflanzlicher und tierischer Eiweiße und hilft den körpereigenen Enzymen beim Verdauungsprozess.

 

Überzeuge deine Teenies zwei Zespri Green Kiwis täglich zu essen

 week42_Encourage_your_teen_to_add_2_Green_kiwifruit_to_their_daily_diet.jpg

Wenn das Thema einmal angeschnitten ist, ist der Rest ein Kinderspiel: Der erfrischende und leckere Geschmack von Zespri Green Kiwis überzeugt ganz von alleine – möglicherweise ist diese kleine braune Frucht das einzige natürliche und nährstoffreiche „Fastfood“ das es gibt. Du wirst sehen, dass dein Teenie gerne morgens oder nachmittags als bequemen Snack eine Kiwi zu sich nimmt. Als weitere Anregung kannst du ihnen auch einen verlockenden Smoothie zubereiten. Der Zespri-Joghurt -Smoothie ist ein Genuss dem noch nicht einmal der rebellischste Halbwüchsige widerstehen kann!

 

Quellen

  1. Rush EC, Patel M, Plank LD, Ferguson LR: Kiwifruit promotes laxation in the elderly (Kiwis haben bei älteren Menschen eine abführende Wirkung). Asia Pac J Clin Nutr 2002;11:164-168.
  2. Chan AO, Leung G, Tong T, Wong NY: Increasing dietary fiber intake in terms of kiwifruit improves constipation in chinese patients (Erhöhte Ballaststoffzufuhr durch Kiwis verbessert den Stuhlgang bei chinesischen Patienten). World J Gastroenterol 2007;13:4771-4775.
  3. New Zealand Ministry of Health (Neuseeländisches Gesundheitsministerium). New Zealand FOODfiles 2014 Version 01. Mehr Infos unter: www.foodcomposition.co.nz/ (überprüft am 29. September 2016)
  4. Kaur L und andere. Actinidin enhances protein digestion in the small intestine as assessed using in an in vitro digestion model (Actinidain fördert die Eiweißverdauung im Dünndarm, wie in einem In-Vitro-Verdauungsmodell ermittelt wurde). Journal of Agricultural and Food Chemistry (Fachzeitschrift der Landwirtschaft und Ernährungschemie). 2010;58:5068-73.



VERWANDTE POSTS