Blog


4 gesunde Kiwisnacks für Genuss ohne Gewissensbisse

13/11/2018 13/11/2018
Viele denken, dass Zwischenmahlzeiten eine schlechte Angewohnheit sind und es besser wäre auf sie zu verzichten. Das stimmt allerdings nicht ganz, denn es kommt vor allem darauf an, was für ein Snack zwischen den Mahlzeiten gegessen wird.

Viele denken, dass Zwischenmahlzeiten eine schlechte Angewohnheit sind und es besser wäre auf sie zu verzichten. Das stimmt allerdings nicht ganz, denn es kommt vor allem darauf an, was für ein Snack zwischen den Mahlzeiten gegessen wird. Wenn du bei deiner Auswahl clever bist, kann es sogar eine gesunde Gewohnheit sein, bei der du dich überhaupt nicht schuldig fühlen musst. Da die leckeren, nährstoffreichen Kiwis einer der besten Begleiter für gesundheitsbewusste Zwischendurch-Nascher sind, haben wir vier fantastische Rezepte für dich zusammengestellt, damit du Hungerattacken im Zaum halten und gleichzeitig Energie tanken kannst. Snacken ohne schlechtes Gewissen!

 

 Wusstest du schon?
Mit dem Verzehr von Kiwis kannst du deine empfohlene Tagesdosis von vielen wichtigen Nährstoffen decken
Wenn du täglich eine Kiwi isst, hilft dir das deinen Vitamin-C-Spiegel im Gleichgewicht zu halten. Darüber hinaus sind Zespri Kiwis reich an Ballaststoffen, Antioxidantien, Kalium und Folat

 

Vollkorntoast mit Zespri Green Kiwi

Wholemeal-toast-topped-with-ricotta-cheese,-roasted-turkey-ham-and-yellow-kiwifruit_ZESPRI.jpg

Ein oder zwei Toasts am Nachmittag sind ein verlockender Snack, besonders wenn die Kids von der Schule nach Hause kommen. Der Trick ist darauf zu achten, dass der Belag nicht allzu mächtig ist. Statt Butter und Schokoaufstrich, kannst du deinen hungrigen Kindern eine leckere und trotzdem nährstoffreiche Option bieten. Das Vollkornbrot enthält eine Extraportion Ballaststoffe. Belege es mit Kiwi, Ricotta und Putenschinken für ein überzeugendes Geschmacksfeuerwerk.

 

Chiapudding mit Zespri Green Kiwis und Beeren

7_chia-pudding-with-kiwi-and-berries_and_kiwi.jpg

Wenn du farbenfrohe und faszinierende Snacks bevorzugst, haben wir das perfekte Rezept für dich. Kiwis und Beeren sind eine ausgezeichnete Geschmackskombination. Darüber hinaus ist das rot-grüne Topping ein echter Hingucker und der Power Snack kann dir helfen den toten Punkt am Vormittag oder das Nachmittagstief zu überwinden.

 

Zuckerfreier Energieriegel

week42_sugar_free_energy_bar.jpg

Besonders wichtig sind Zwischenmahlzeiten für alle, die einen hektischen Alltag haben. Zeit für ein vernünftiges Frühstück oder Mittagessen fehlt oft. Trotzdem möchtest du fit bleiben und dein Bestes geben, also musst du darauf achten ausreichend Energie zu tanken. Diese vielseitigen Kiwi-Energieriegel kannst du zu jeder Zeit und überall essen - Perfekt für die Lunchbox deiner Kinder zum Mitnehmen in die Schule oder du kannst einige von diesen energiespendenden Snacks in deiner Schublade am Arbeitsplatz aufbewahren.

 

Scone mit Kiwi

week46_kiwifruit_yoghurt_Scones_04.jpg

Heißhunger auf Snacks wird häufig durch die Lust auf einen wohltuenden Leckerbissen ausgelöst. Wenn dir das auch hin und wieder passiert, raten wir dir den verlockenden Schokoriegel durch eine nährstoffreichere Alternative zu ersetzen. Scones sind süße, weiche Brötchen, die bei keiner britischen Teatime fehlen dürfen. Besonders wohlschmeckend sind Scones, wenn sie frisch aus dem Ofen kommen und noch warm sind. Fülle sie mit frischem Obst, wie Banane und Kiwi, um eine Nährstoffbombe aus deiner Zwischenmahlzeit zu machen - Da kann nicht jeder Wohlfühlsnack mithalten!



VERWANDTE POSTS

weiterlesen

Joghurt-Scones mit Zespri Green Kiwi

Wenn du vormittags oder nachmittags gerne etwas Süßes zum Tee oder Kaffee isst, dann ist das Lieblingsgebäck der Briten mit wenig Fett und geringem Zuckergehalt genau das Richtige für dich.