Blog


Für Teenager: Zespri Green Kiwi statt "leere Kalorien"

28/02/2017 28/02/2017
Weltweit leiden immer mehr Teenager an Übergewicht und Fettleibigkeit, meistens aufgrund von mangelnder Bewegung und schlechter Ernährung.

Weltweit leiden immer mehr Teenager an Übergewicht und Fettleibigkeit, meistens aufgrund von mangelnder Bewegung und schlechter Ernährung.1

Die verheerenden Folgen von Übergewicht oder Fettleibigkeit beschränken sich leider nicht nur auf das Aussehen der Teenager. Übergewicht kann zu Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen führen.

Die gute Nachricht ist, dass man einer Gewichtszunahme und den damit verbunden Risiken entgegenwirken kann. Damit die Teenager gesünder leben, sollten die  folgenden Maßnahme ergriffen werden: industriell verarbeitete Snacks mit „leeren Kalorien“ komplett vermeiden und auf eine ausgewogene und vollwertige Ernährung umsteigen.

Lebensmittel mit leeren Kalorien im Vergleich zu nährstoffreichen Lebensmitteln

Leere Kalorien findet man vor allem in industriell verarbeiteten Lebensmittel, die nährstoffarm sind und zusätzliches Fett und Zucker enthalten. Kuchen, Kekse, Pommes frites, Chips, zuckerhaltige Getränke und Eis sind Beispiele für Lebensmittel mit leeren Kalorien.

Der häufige Verzehr dieser Art von Lebensmitteln verursacht in der Regel Gewichtszunahme, weil wir mehr Kalorien zu uns nehmen als wir verbrauchen. Diese zusätzlichen Kalorien werden im Körper als Fett gelagert und führen im Laufe der Zeit zu Gewichtszunahme und Fettleibigkeit. Das kann wiederum einen negativen Einfluss auf unsere Gesundheit haben.

Nährstoffreiche Lebensmittel wie Obst, Gemüse und Vollkornprodukte helfen unserem Körper gesund zu bleiben, da sie kalorienarm und ausgezeichnete Nährstoff- und Ballaststofflieferanten sind. Obst und Gemüse enthalten auch Antioxidantien und sekundäre Pflanzenstoffe, die Krankheiten wie koronare Herzkrankheiten, Diabetes und Krebs vorbeugen können.3

 

Zespri Green Kiwis: der perfekte Ersatz für Snacks mit leeren Kalorien!

adolescents_healthier_snacks_kiwi

 

 

 

 

 

 

 

Zespri Green Kiwis: Viele Nährwerte, klein verpackt!

Für jugendliche Naschkatzen kann es schwer sein, auf zuckerhaltige Snacks und Leckereien zu verzichten – vor allem, wenn ihnen keine gesunde, schmackhafte Alternative zur Verfügung steht.

Zespri Green Kiwis sind ein ausgezeichneter, gesunder Snack, weil sie nicht nur lecker sind, sondern auch ganz oben auf der Nährwerttabelle4 stehen: Jede Zespri Green Kiwis ist sechsmal nahrhafter als ein Apfel, hat zweimal so viel Vitamin C wie eine Orange und fast so viel Kalium wie eine Banane! 4,5

Beim nächsten Mal, wenn Ihr Sprössling Heißhunger auf etwas Süßes hat, geben Sie ihm einfach eine Zespri Green Kiwi!

 

Quellen

  1. Faktenblatt - Adipositas und Übergewicht. Mehr Infos unter: http://www.who.int/mediacentre/factsheets/fs311/en/ (überprüft am 1. Oktober 2016)
  2. Faktenblatt - Gesunde Ernährung. Mehr Infos unter: http://www.who.int/mediacentre/factsheets/fs394/en/ (überprüft am 1. Oktober 2016)
  3. Der Verzehr von Obst und Gemüse beugt nichtübertragbare Krankheiten vor. Mehr Infos unter: http://www.who.int/elena/bbc/fruit_vegetables_ncds/en/ (überprüft am 1. Oktober 2016)
  4. New Zealand Ministry of Health (Neuseeländisches Gesundheitsministerium). New Zealand FOODfiles 2014 Version 01.
  5. USDA national nutrient database for standard reference. 28. Auflage 2015



VERWANDTE POSTS