Blog


Das Ende einer Legende – Sind Kiwis Zitrusfrüchte?

20/03/2018 20/03/2018
Die kurze Antwort lautet „NEIN“. Auch wenn Kiwis einige Ähnlichkeiten mit der Familie der Zitrusfrüchte aufweisen, gehören sie nicht zu dieser Gattung.

Die kurze Antwort lautet „NEIN“. Auch wenn Kiwis einige Ähnlichkeiten mit der Familie der Zitrusfrüchte aufweisen, gehören sie nicht zu dieser Gattung.

 

 Wusstest du schon?
Die ersten Kiwis, die nach Neuseeland gebracht wurden, erhielten von den Einwohnern den Namen „Chinese Stachelbeeren“

 

  1. Warum man meinen könnte, dass Kiwis Zitrusfrüchte sindWhy_kiwifruit_might_seem_like_a_citrus_fruit

 

Es ist nicht schlimm, wenn du dachtest, dass Kiwis zu derselben Familie gehören, wie Orangen, Zitronen und Limetten - es ist ein allgemeiner Denkfehler. Das könnte daran liegen, dass Kiwis in Gebieten wachsen, wo auch Zitrusfrüchte angebaut werden. Beide Obstsorten mögen ein warmes, sonniges, subtropisches Klima und brauchen viel Wasser1. Außerdem enthalten Kiwis viel Vitamin C 2,3, ein Vitamin, bei dem wir automatisch an Zitrusfrüchte denken. Tatsache ist, dass Kiwis sogar mehr Vitamin C als Orangen / 100 g enthalten2,3!

 

  1. Die Unterschiede von Kiwis und Zitrusfrüchten1

post_de.png

 

Zitrusfrüchte enthalten eine große Menge an Zitronensäure, die ihnen den aromatischen, säuerlichen Geschmack verleiht. Zwar enthalten Kiwis auch etwas Säure (daher der herrlich erfrischende Geschmack), aber in kleineren Mengen als bei den meisten Zitrusfrüchten. Deswegen werden Kiwis, zusammen mit Feigen und Granatapfel als subtropische Früchte kategorisiert, die nicht zu den Zitrusfrüchten zählen.

 

  1. Ein Obstrezept mit tropischem Touch für die ganze Familie

Banana_kiwi-cake

 

Tropische und subtropische Früchte wie Bananen und Kiwis sind ideal, um den Familienmahlzeiten eine exotische Note zu verleihen. Du hast sie vielleicht schon bei der Zubereitung von Kuchen oder Desserts verwendet, aber wusstest du, dass man sie auch auf andere Art und Weise verwenden kann? Der Zespri Bananen-Kiwi-Frühlings-Kuchen ist eine originelle Kombination von süßen und spritzigen Aromen, die in der wechselnden Jahreszeit ein großartiges Frühstück oder einen einzigartigen Nachtisch abgibt. Warum probierst du es nicht direkt heute aus? Ein Biss und deine Träume versetzen dich in die Tropen!

 

Quellen

  1. Kader A. und Barrett D. (2004) Classification, Composition of Fruits, and Postharvest Maintenance of Quality (Einteilung, Zusammensetzung von Obst und das erhalten von Qualität nach der Ernte). Mehr Infos unter: https://doi.org/10.1201/9781420040074.pt1
  2. USDA national nutrient database for standard reference (Auflage 28), (Nahrungsmitteldatenbank des Agricultural Research Service, USA). 2015. Mehr Infos unter: https://ndb.nal.usda.gov/ndb/ (überprüft am 9. Januar 2017).
  3. New Zealand Ministry of Health (Neuseeländisches Gesundheitsministerium). New Zealand FOODfiles 2014 Version 01. Mehr Infos unter: www.foodcomposition.co.nz/ (überprüft am 10. Januar 2017).



VERWANDTE POSTS