Blog


Mit Kiwis besser durch die Wechseljahre kommen!

25/10/2016 25/10/2016
Wenn es auf die Wechseljahre zugeht treten bei Frauen häufig unterschiedliche Symptome auf und Gewichtszunahme ist sicherlich das Symptom, das am meisten zu schaffen macht.

Wenn es auf die Wechseljahre zugeht, treten bei Frauen häufig unterschiedliche Symptome auf und Gewichtszunahme ist sicherlich das Symptom, das am meisten zu schaffen macht.

90 %1 aller Frauen in den Wechseljahren nehmen aufgrund von mehreren Gründen an Gewicht zu: der Östrogenspiegel sinkt, der Stoffwechsel wird langsamer und Lifestyle-Faktoren wie schlechte Ernährung und mangelnde Bewegung führen dazu, dass die Pfunde immer mehr werden.

Es ist allgemein bekannt, dass weniger Kalorien und mehr körperliche Aktivität die beste Methode zum Abnehmen ist. Es ist gar nicht so schwer, die erwünschten Zahlen wieder auf der Waage zu sehen:

Ballaststoffreiches Obst und Gemüse, wie z. B. Zespri® Kiwis, helfen dir, dein Gewicht unter Kontrolle zu halten und liefern dir gleichzeitig die Nährstoffe, die du brauchst, um gesund und fit zu bleiben. Der Grund dafür ist der hohe Wasser- und Ballaststoffgehalt, der für die niedrige Energiedichte (ED) verantwortlich ist.2

 

Wie können Zespri® Kiwis mir bei der Gewichtsabnahme helfen?

  1. Zespri® Kiwis haben eine niedrige Energiedichte
    Wenn es um Gewichtsabnahme geht, haben viele Menschen Bedenken bei Obst, weil es Zucker enthält. Jedoch enthält eine Zespri® Green Kiwi (100 g) nur 81 kcal und eine Zespri® SunGold® Kiwi nur 79 kcal: Ein köstlicher Snack, den du ohne Gewissensbisse genießen kannst!3,4

  2. Zespri® Kiwis machen länger satt
    Der hohe Wasser- und Ballaststoffgehalt von Zespri® Kiwis zügeln deinen Appetit, weil sie richtig satt machen. Also vermeidest du mit Zespri® Kiwis, dass du in Versuchung kommst, zuckerhaltige Zwischenmahlzeiten zu dir zu nehmen und helfen dir, ein gesundes Körpergewicht beizubehalten.

  3. Zespri® Kiwi: Gesundheit, die von Innen kommt
    Aktuelle Forschungsergebnisse belegen, dass wenn du morgens Kiwis frühstückst, sich deutlich die Zuckeraufnahme aus der Nahrung in deinen Blutkreislauf reduziert und verlangsamt: eine ideale Eigenschaft für die Blutzuckerkontrolle!5


 

BESSER ERNÄHREN, BESSER AUSSEHEN

Menopause_low-in-calories_zespri_kiwi

Wusstest du, dass Zespri® Kiwis, wenn sie regelmäßig gegessen werden, das Aussehen deiner Haut verbessern?

Zespri® Kiwis sind reich an Vitamin C3,4 , ein wesentliches Coenzym für die Produktion von Kollagen und Elastin, die zu unseren wichtigsten Strukturproteinen der Haut zählen. Mit zunehmendem Alter sinkt die Kollagen- und Elastinbildung in der Haut, wodurch die Haut zunehmend an Elastizität verliert. Ausreichend Vitamin C-haltige Nahrung auf dem täglichen Speiseplan ist wichtig, damit die Haut gesund bleibt, die Kollagenbildung gefördert und das Reifen der Haut verzögert wird.

Vitamin C ist auch ein starkes Antioxidans, das zum Ausschalten der freien Radikale Wunder wirkt - Ursachen dieser Radikale sind Umweltverschmutzung, Zigarettenrauch und andere Giftstoffe. Wenn wir die freien Radikalen bekämpfen, leidet unser Körper weniger unter oxidativem Stress, was wiederum der Hautalterung entgegenwirkt und feine Linien und Altersflecken erheblich reduziert.

 

Quellen

  1. Dains JE, Ciofu Baumann L, Scheibel P. Advanced Health Assessment & Clinical Diagnosis in Primary Care. (Erweiterte Gesundheitsberatung & klinische Diagnose in der Primärversorgung) Elsevier Health Sciences, 24. April 2015
  2. Kann Obst und Gemüse Menschen helfen ihr Gewicht unter Kontrolle zu halten? Verfügbar unter: https://www.cdc.gov/nccdphp/dnpa/nutrition/pdf/rtp_practitioner_10_07.pdf (überprüft am 6. September 2016)
  3. USDA national nutrient database for standard reference. 28. Auflage 2015 (Nahrungsmitteldatenbank des Agricultural Research Service, USA)
  4. New Zealand Ministry of Health. (Neuseeländisches Gesundheitsministerium) New Zealand FOODfiles 2014 Version 01. 
  5. Mishra S, Willis J, Ansell J, Monro JA. Ausgewogener, partieller Austausch der Kohlenhydrate von Weizen durch Kiwis reduziert den postprandialen Blutzuckerspiegel ohne das Sättigungsgefühl zu beeinträchtigen. Veröffentlicht im Journal of Nutritional Science (2016) (Fachzeitschrift für Ernährungswissenschaft)



VERWANDTE POSTS