Blog


Sind Kiwis eine clevere Wahl wenn man weniger Zucker essen möchte?

16/10/2018 16/10/2018
Immer mehr Gesundheitseinrichtungen und medizinische Fachleute sagen uns, dass wir darauf achten müssen den Zucker in unserer Ernährung zu reduzieren und vor allem auch versteckte Zuckerquellen zu vermeiden.

Immer mehr Gesundheitseinrichtungen und medizinische Fachleute sagen uns, dass wir darauf achten müssen den Zucker in unserer Ernährung zu reduzieren und vor allem auch versteckte Zuckerquellen zu vermeiden. Zu viel Zucker in unserer Nahrung kann zu einer übermäßigen Kalorienaufnahme und Übergewicht  führen, was mit Gesundheitsrisiken verbunden ist1.

Die Art von Zucker, die von Erwachsenen und  Kindern zu viel gegessen wird ist der „freie Zucker“. Das ist Zucker, der Speisen und Getränken zugesetzt wird, z. B. in Keksen, Schokolade, Fruchtjoghurt, Frühstückscerealien und kohlensäurehaltigen Getränken1.

Zucker, der natürlich in Obst, Gemüse oder in Milch vorkommt, ist kein freier Zucker. Den Verzehr dieser Zuckerart müssen wir nicht reduzieren, allerdings wird auch dieser Zucker beim Berechnen des „Gesamtzuckers“, der auf den Lebensmitteletiketten angegeben ist, mitberechnet1.

Auf was sollte man also beim Kochen achten, wenn man weniger Zucker essen möchte? Lies weiter und entdecke, warum Kiwis eine clevere Wahl für all diejenigen sind, denen eine gesunde und ausgewogene Ernährung wichtig ist.

 

Zespri Kiwis sind kalorienarm

week42_Zespri_Green_kiwifruit_is_not-high_in_calories.png

Wie alle Früchte, enthalten auch Zespri Kiwis natürlichen Zucker, der zu deinem täglichen Zuckerverzehr zählt. Allerdings enthalten 100 g Kiwi-Fruchtfleisch wesentlich weniger Kalorien als andere Süßspeisen, wie z. B. Kekse (465 kcal / 100 g) oder Schokolade (500 kcal / 100 g). Zespri SunGold enthält nur 79 kcal pro 100 g und Zespri Green 81 kcal pro 100 g. Darüber hinaus enthält die kleine Frucht eine Menge Vitamine und Mineralstoffe! Deswegen sind Kiwis eine nahrhafte und köstliche Option für Menschen die den Zuckerverzehr reduzieren möchten.

 

Zespri Kiwis können zur Regulierung des Blutzuckers beitragen

week42_Zespri_Green_kiwifruit_can_help_control_blood_sugar.png

Da Kiwis einen niedrigen glykämischen Index (GI) haben, Zespri Green Kiwi 39 und Zespri SunGold 38, sind sie eine gesunde und ideale Alternative für Personen, die an einer gestörten Glukosetoleranz leiden, z. B. Menschen mit Erkrankungen wie Diabetes Typ I und II und Insulinresistenz. Wenn man Zespri Green Kiwis frühstückt, kann das tatsächlich die Zuckeraufnahme aus der Nahrung in den Blutkreislauf deutlich reduzieren und verlangsamen, eine ideale Eigenschaft um den Blutzucker unter Kontrolle zu halten. Außerdem sind Kiwis der perfekte Mittagsnack - sie verhindern, dass die Energie nach dem Essen in den Keller sinkt!

 

 Wusstest du schon?
Der Glykämische Index (GI) gibt an, wie stark der Blutzucker (Glukose) nach dem Verzehr eines bestimmten zuckerhaltigen, also kohlenhydrathaltigen Nahrungsmittels ansteigt.
Nahrungsmittel mit niedrigem GI-Wert (55 oder weniger) werden langsamer verdaut und absorbiert. Außerdem dauert auch der Stoffwechsel länger, dementsprechend steigt der Blutzuckerspiegel langsamer und weniger an.

 

Mit Zespri Kiwis kann man den Heißhunger bekämpfen

week42_sugar_free_energy_bar.jpg

 

Wenn man weniger Zucker essen möchte hat man oft das Gefühl, dass überall süße Verlockungen lauern. Deswegen ist es keine schlechte Idee immer einen gesunden und leckeren Snack für Zwischendurch auf Lager zu haben, wenn uns der Heißhunger überfällt. Z. B. zuckerfreie Kiwi-Energieriegel, die du mit unserem Rezept ganz leicht zu Hause selber machen kannst. Ein Energieriegel der nicht nur lecker ist, sondern auch sehr vitamin- und mineralstoffreich ist und darüber hinaus viel Ballaststoffe und Vitamin C enthält.

 

Quelle

  1. NHS. 2018. How does sugar in our diet affect our health? Mehr Infos unter: https://www.nhs.uk/Livewell/Goodfood/Pages/sugars.aspx#how-much (überprüft am 1. Mai 2018).



VERWANDTE POSTS

weiterlesen

Zuckerfreier Energieriegel

Die meisten gewerblich hergestellten Energieriegel enthalten viel zugesetzten Zucker. Unsere hausgemachte Variante enthält dagegen nur natürliche Süße und energiespendende Proteine - Ein gesunder und köstlicher Snack für unterwegs.