rezepte

Desserts

Italienische SunGold Kiwitorte

Portionen 10
Zubereitet in 20 minutos (+ 45 minutos tiempo de cocción) min.
Schwierigkeitsgrad
Zutaten Zubereitung

Zutaten

Für den Boden

  • 250 g Weizenmehl
  • 50 g Puderzucker
  • 150 g kalte, ungesalzene Butter, in Stücken
  • ¼ Kaffeelöffel Salz
  • ¼ Tasse (60 ml) Eiswasser

Für die Füllung

  • 8 – 10 mittelgroße Zespri SunGold Kiwis 
  • 100 g Macadamianüsse
  • 2 Esslöffel Honig
  • ¼ Tasse (30 g) brauner Rohrzucker
  • 1 Esslöffel Puderzucker
  • 1 geschlagenes Ei

Zubereitung

Zuerst den Boden zubereiten:

  1. Das Mehl, den Puderzucker, die Butter und das Salz in eine Küchenmaschine geben. 
  2. Zu einer bröseligen Masse verarbeiten.
  3. Wasser hinzufügen und noch einmal mischen. 
  4. Aufhören sobald ein glatter Teig entsteht. 
  5. Diesen aus der Küchenmaschine nehmen und zu einem runden Fladen ausrollen. 
  6. In einer Plastikfolie verpackt eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. 
  7. Hinweis: Anstelle dieses Bodens kann auch ein süßer Blätterteig verwendet werden. 

Zubereitung der Füllung: 

  1. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Die Macadamianüsse rösten: Die Nüsse auf ein Backblech mit Backpapier legen und mit Honig begießen. Etwa 10 Minuten lang goldbraun backen und dabei ein Mal wenden. Die Nüsse abkühlen lassen und anschließend in grobe Stücke schneiden. 
  3. Den Boden zu einem Teigfladen von 30 cm ausrollen und auf ein Backblech legen. Das Backpapier nicht vergessen.
  4. Den braunen Rohrzucker mit dem gesiebten Mehl und den gerösteten Macadamianuss-Stücken vermischen.
  5. Etwa 2/3 des Nussmix mit dem Löffel auf dem Boden verteilen.
  6.  4 cm entlang des Rands frei lassen.
  7. Die Zespri SunGold Kiwis schälen, in Scheiben schneiden und auf den Nussmix legen.
  8. Die nicht bedeckten Ränder anschließend nach oben drücken, damit ein hochstehender Rand wie bei einem Becher entsteht. 
  9. Das Ei mit der Sahne mischen und den Boden damit bestreichen. 
  10. Den restlichen Nussmix über die Kiwischeiben und das Gebäck streuen. 
  11. Die Crostata etwa 45 Minuten im Ofen garen. 
  12. Wenn der Boden goldbraun wird und die Zespri Kiwis anfangen zu karamellisieren, ist die Crostata fertig. Die Leckerei warm mit Schlagsahne servieren.