rezepte

Desserts

Kleine Tiere aus Zespri Kiwis, Heidelbeeren und Mandeln

Ein leckerer und einfacher Nachtisch, an dem sich besonders die jüngsten Mitglieder des Hauses erfreuen werden. Eine lustige Art, Vitamin C und andere wichtige Nährstoffe aufzunehmen, die den Kleinen die Vitalität geben, die sie tagtäglich brauchen.

 

Rezept mit hohem Vitamin C-, Kalium- und Folat-Gehalt.

Portionen 4
Zubereitet in 15 min.
Schwierigkeitsgrad
Rezept geeignet für
Flexitarier
nährwertangaben pro portion
Kalorien1578%
Fett5.57g8%
Gesättigt0.62g3%
Eiweiß4.5g9%
Kohlehydrate20.95g7%
Zucker9g10%
Ballaststoffe4.67g16%
Folat29.8μg7%
Kalium288.53mg10%
Vitamin C66.6mg89%
Eines Referenzaufnahme des Erwachsenen
Zutaten Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

  1. Schablonen in den gewünschten Tierformen aus Pappe ausschneiden, auf die Vollkornbrotscheiben legen und mit Hilfe eines kleinen Messers am Rand der Schablone entlang ausschneiden.
  2. Die Brotscheiben mit Frischkäse bestreichen. Abwechselnd grüne und gelbe Zespri Kiwischeiben, wie Fischschuppen übereinander legen, sodass immer nur eine halbe Kiwischeibe auf der nächsten liegt. Die Bereiche des Kopfes und des Schwanzes frei lassen und mit Mandelblättchen verzieren. Die Preiselbeeren für die Augen und die Luftbläschen benutzen.

VERWANDTE POSTS

weiterlesen
— 18/10/2016

Zespri Kiwi: Der tägliche Energiekick für dein Kind!

Es ist mal wieder soweit – der Herbst ist fast da und das neue Schuljahr hat angefangen. Für die täglichen Herausforderungen in der Schule brauchen Kinder ein gesundes Frühstück und eine gesunde Pausenmahlzeit damit sie den ganzen Tag über munter bleiben und ihre Leistungsfähigkeit nicht eingeschränkt wird.