rezepte

Desserts

Zespri Kiwi-Mandel-Torte

Portionen 6-8
Schwierigkeitsgrad
Zutaten Zubereitung

Zutaten

  • 3 Zespri Green / SunGold Kiwis
  • 1 Tasse (145 g) ganze geröstete Mandeln 
  • Mix für Tortenboden (Ø 23 cm)
  • ½ Tasse (50 g) Zucker
  • 125 g weiche Butter 
  • 2 Eier 
  • 1/3 Kaffeelöffel Mandelextrakt 
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 1/3 Tasse Apfelgelee, leicht geschmolzen 
  • Süße Schlagsahne (fakultativ)

Zubereitung

  1. Die Mandeln ebenmäßig auf einem Backblech verteilen und 8 bis 10 Minuten bei 190°C hellbraun rösten. 
  2. Abkühlen lassen.
  3. Den Teig für den Tortenboden gemäß der Verpackungsanweisung zubereiten. 
  4. Den Teig ausrollen und die Kuchenform damit auslegen. Vorerst beiseite stellen.
  5. Die Mandeln und den Zucker in eine Küchenmaschine (mit Metallmessern) geben und  alles zermahlen. 
  6. Die Butter, Eier und das Mandelextrakt hinzufügen und vermischen. 
  7. Anschließend auch das Mehl hinzufügen und erneut mischen.
  8. Die Masse mit einem Löffel in der Tortenform verteilen. 
  9. Leicht nach oben ansteigen lassen. 
  10. Die Torte anschließend 35 bis 40 Minuten bei 190°C goldbraun backen. Danach abkühlen lassen.
  11. Die Zespri Kiwis schälen und in 5 mm-dicke Scheiben schneiden. 
  12. Diese in überlappenden Kreisen oben auf die Mandelmischung legen. 
  13. Geschmolzenes Apfelgelee darüber streichen.
  14. Für echte Süßmäuler: diese Torte schmeckt herrlich mit süßer Schlagsahne.