rezepte

Desserts

Zespri SunGold Kiwi Crêpe mit Banane, Schokolade und Walnüssen

Hier ist eines dieser Rezepte, das die ganze Familie liebt. Genieße dieses einfache und gesunde Dessert und überrasche Deine Familie!

Ein Rezept, das reich an Ballaststoffen und Vitamin C ist. Eine natürliche Quelle von Folat und eine gute Nahrungsquelle für Kalium.

Portionen 4
Zubereitet in 20 min.
Schwierigkeitsgrad
Rezept geeignet für
Flexitarier
nährwertangaben pro portion
Kalorien419.2421%
Fett19.74g28%
Gesättigt8.79g44%
Eiweiß12.27g25%
Kohlehydrate46.98g15%
Zucker22.15g25%
Ballaststoffe5.08g17%
Folat58.12μg15%
Kalium528.92mg19%
Vitamin C84.16mg112%
Eines Referenzaufnahme des Erwachsenen
Zutaten Zubereitung

Zutaten

Für den Rührteig:

  • 125 g Mehl
  • 2 Eier
  • 225 ml Milch
  • 20 g Butter + 1 Teelöffel
  • Einige Tropfen Vanille-Extrakt
  • 1/2 Teelöffel Salz

Für die Füllung:

  • 80 g dunkle Schokolade (mehr als 60 % Kakaoanteil)
  • 2 Zespri SunGold Kiwis
  • 1 Banane
  • 20 g Walnüsse

Zubereitung

  1. Für den Crêpe-Rührteig: Mehl, Salz und einige Tropfen Vanille-Extrakt in einer Schüssel vermischen. Eier und die Hälfte der Milch hinzugeben und alles mit einem Schneebesen verrühren. Langsam die restliche Milch und am Schluss die geschmolzene Butter (20 g) hinzugeben. Den Teig 1 Stunde ruhen lassen.
  2. Banane und die Zespri SunGold Kiwi schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die zerkleinerte Schokolade in einem heißen Wasserbad schmelzen. Einen großen Löffel Crêpe-Rührteig in eine beschichtete und mit Butter gefettete Pfanne geben. Den Teig 1-2 Minuten pro Seite backen.
  3. Etwas Banane und Kiwi auf dem Crêpe verteilen und einige kleingehackte Walnüsse draufstreuen. In der Mitte zusammenklappen und schnell servieren, bevor er abkühlt. Zubereitung wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind.

VERWANDTE POSTS