rezepte

Hauptspeisen

Hähnchen-Tacos und Zespri Green Kiwi

Wusstest Du, dass dieses Gericht ein super Energybooster für dein Teenager ist? Mit viel Vitamin C ist es ideal für stressige Tage, z. B. in Prüfungszeiten, weil man damit Erschöpfung und Müdigkeit bekämpfen kann. 

Diese Hauptspeise ist ballaststoffreich, hat einen hohen Vitamin C-Gehalt und ist außerdem ein guter Kalium- und Folat-Lieferant.

Portionen 4
Zubereitet in 25 min.
Schwierigkeitsgrad
Rezept geeignet für
Zöliakie
Laktoseintoleranz
nährwertangaben pro portion
Kalorien358.8218%
Fett9.76g14%
Gesättigt1.91g10%
Eiweiß6.86g14%
Kohlehydrate63.4g20%
Zucker15.97g18%
Ballaststoffe5.38g18%
Folat74.73μg19%
Kalium851.95mg30%
Vitamin C166.91mg223%
Eines Referenzaufnahme des Erwachsenen
Zutaten Zubereitung

Zutaten

  • 8 Maistortillas
  • 3 Hähnchenbrüste
  • 2 rote Paprika
  • 1,5 ml Tomatensauce
  • 6 Tropfen Tabasco (oder fein gehackter Chili)
  • 1 Dose Mais
  • 2 Zespri Green Kiwis
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 Bund frischer Koriander
  • 1 Limette
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz

Zubereitung

  1. Hähnchenbrust in Streifen schneiden und in einer Pfanne mit einem Esslöffel Öl braten bis sie goldbraun sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseite stellen. Eine Zwiebel und die roten Paprikas in Streifen schneiden und dann in der selben Pfanne mit 2 EL Öl, 10 Minuten unter häufigem Rühren anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann das Hähnchen, Tabasco und Tomatensauce dazugeben und weitere 2 Minuten braten.
  2. Die andere Zwiebel zusammen mit dem Limettensaft pürieren. Ein halbes Glas Wasser, eine Prise Salz, Pfeffer und gehackten Koriander dazugeben und zu einer dickflüssigen Sauce verarbeiten.
  3. Die gebratenen Zutaten in die Tortillas füllen, danach Kiwiwürfel und Mais darüber streuen. Zum Schluss Koriandersauce darüber gießen und mit frischen Korianderblättern dekorieren. Sofort servieren.

VERWANDTE POSTS