rezepte

Frühstück

Vollkorn-Haferflockenmuffins mit Zespri Green Kiwis

Perfekt, um den Tag mit einem leckeren Gebäck zu beginnen, das deinen Kindern die Energie gibt, die sie brauchen. Ein komplettes und nährstoffreiches Frühstück, das eine gesunde Ernährung sehr gut ergänzt.

Ballaststoffreiches Frühstück mit viel Vitamin C, Kalium und Folat.

Portionen 8
Zubereitet in 50 min.
Schwierigkeitsgrad
Rezept geeignet für
Flexitarier
nährwertangaben pro portion
Kalorien576.2429%
Fett21.97g31%
Gesättigt10.85g54%
Eiweiß26.04g52%
Kohlehydrate66.46g21%
Zucker23.27g26%
Ballaststoffe8.31g28%
Folat86.4μg22%
Kalium632.53mg23%
Vitamin C63.81mg85%
Eines Referenzaufnahme des Erwachsenen
Zutaten Zubereitung

Zutaten

  • 180 g Vollkorn-Weizenmehl
  • 80 g Haferflocken
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 2 Eier
  • 4 EL Honig
  • 200 g Frischkäse Light
  • 4 EL pflanzlicher Milchersatz z. B. Soja- oder Hafermilch
  • 1 Zespri Green Kiwi

Für das Frosting:

  • 200 g Frischkäse Light
  • 2 Zespri Green Kiwis
  • 35 g Agavendicksaft

Zubereitung

  1. Eier, Frischkäse Light, pflanzlichen Milchersatz und Honig verrühren. Pürierte Zespri Green Kiwi hinzufügen und vermischen. Danach die Haferflocken und das mit dem Backpulver zusammengesiebte Mehl dazugeben. Den Teig 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen, damit die Haferflocken aufweichen können.
  2. Backofen auf 200ºC vorheizen. Den Teig in Silikonförmchen oder mit Backpapier ausgelegte Puddingförmchen füllen und 30 Minuten lang backen. Auf einem Gitter abkühlen lassen.
  3. Für das Frosting, den Frischkäse Light zusammen mit dem Agavendicksaft und den pürierten Kiwis vermischen. Mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen, damit die Masse fest wird. Frosting mit Hilfe eines Spachtels auf die Muffins streichen, mit Kiwischeiben verzieren und sofort servieren.

VERWANDTE POSTS