rezepte

Vorspeisen

Griechischer Salat mit Zespri Kiwi

Wusstest Du, dass Du im Sommer mehr Wasser trinken solltest? Es gibt viele Möglichkeiten, genug Flüssigkeit aufzunehmen. Hier ist ein klassischer schmackhafter griechischer Salat, voller Mineralstoffe, Vitamine und Wasser. Du kannst ihn unterwegs genießen, wo immer Du auch möchtest. Gib direkt vor dem Verzehr das Dressing hinzu!

 

Ein Rezept, das reich an Ballaststoffen und Vitamin C ist. Eine natürliche Quelle von Folat und eine gute Nahrungsquelle für Kalium.

Portionen 4
Zubereitet in 20 min.
Schwierigkeitsgrad
Rezept geeignet für
Zöliakie
nährwertangaben pro portion
Kalorien389.1219%
Fett25.04g36%
Gesättigt8.02g40%
Eiweiß13.76g28%
Kohlehydrate24.96g8%
Zucker21.65g24%
Ballaststoffe5.87g20%
Folat107.41μg27%
Kalium978.29mg35%
Vitamin C191.63mg256%
Eines Referenzaufnahme des Erwachsenen
Zutaten Zubereitung

Zutaten

  • Zespri Green Kiwi
  • 1 Zespri SunGold Kiwi
  • 4 mittelgroße Tomaten
  • 1 Gurke
  • 1 rote Zwiebel
  • 1/2 grüner Pfeffer
  • 8 Anchovis in Öl
  • 60 g schwarze Oliven Kalamata
  • 150 g Fetakäse
  •  

Für das Dressing:

  • 4 Esslöffel Olivenöl  
  • 2 Esslöffel Weinessig
  • 1 Esslöffel Oregano
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Für das Dressing Weinessig, Öl, eine Prise Salz, Pfeffer und Oregano in eine Schüssel geben und gut verrühren.
  2. Gemüse waschen. Tomaten in Scheiben schneiden. Gurke schälen und in 2cm breite Scheiben schneiden. Zwiebel in feine Streifen schneiden.
  3. Zespri Kiwis schälen und in 3cm große Würfel schneiden. Fetakäse ebenfalls in 3cm große Würfel schneiden. Alle Zutaten in eine Salatschüssel geben, das Dressing hinzufügen und unterheben.
  4. Salat mit Anchovis und Oliven dekorieren und mit etwas Oregano bestreuen.

VERWANDTE POSTS