rezepte

Vorspeisen

Spinat-Salat mit Kabeljau, Zespri Kiwi, frischer Zwiebel und Tomate

Probiere diesen köstlichen Salat, der dir alle notwendigen Nährstoffe bietet. Eine bunte und schmackhafte Vorspeise, die sehr leicht zuzubereiten ist.

Ein Rezept, das reich an Ballaststoffen und Vitamin C ist. Eine natürliche Quelle von Folat und eine gute Nahrungsquelle für Kalium.

Portionen 4
Zubereitet in 20 min.
Schwierigkeitsgrad
Rezept geeignet für
Zöliakie
Laktoseintoleranz
nährwertangaben pro portion
Kalorien273.3114%
Fett11.62g17%
Gesättigt1.7g9%
Eiweiß18.55g37%
Kohlehydrate21.98g7%
Zucker11.79g13%
Ballaststoffe8.66g29%
Folat157.56μg39%
Kalium914.33mg33%
Vitamin C128.02mg171%
Eines Referenzaufnahme des Erwachsenen
Zutaten Zubereitung

Zutaten

  • 1 Zespri SunGold Kiwi
  • 1 Zespri Green Kiwi
  • 250 g gekochte Linsen
  • 100 g frischer Spinat
  • 120 g Kabeljau
  • 1 frische Zwiebel
  • 1 Tomate
  • 1 halbe Zucchini

Für das Dressing:

  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Vollkorn-Senf
  • 2 Esslöffel Apfelessig
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Zucchini mit einem Kartoffel-Schälmesser in lange, dünne Scheiben schneiden. Etwas Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen und die Zucchinistreifen etwa 1 Minute blanchieren. Abtropfen und in einer Schüssel mit kaltem Wasser abschrecken.
  2. Zespri Kiwi schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Tomate ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel fein hacken. Den Kabeljau in kleine Stücke schneiden.
  3. Für die Vinaigrette alle Zutaten des Dressings zu einer cremigen Sauce aufschlagen. Das Gemüse (außer Zucchini), die Kiwi und den gewaschenen Salat in eine Salatschüssel geben. Den gebratenen Kabeljau und das Dressing hinzugeben und unterheben.
  4. Die Zucchinistreifen rund um die Innenseite eines Metallrings legen und vor dem Servieren mit dem kalten Salat füllen.

VERWANDTE POSTS